Predictive Planning



Lernen Sie in unserem Video die theoretischen Grundlagen zum Predictive Planning, vorausschauende, strategische Planung als Erfolgsfaktor für Unternehmen kennen, und erfahren Sie anhand von Praxis-Beispielen mehr über die Einsatzmöglichkeiten — auch für Ihr Unternehmen!

Leistung trifft Prognose

„Predictive Planning“ in der Praxis bedeutet nichts anderes als durch regelmäßige und unterjährig durchgeführte Planspiele (Rolling Forecast) mit Simulation von externen Entwicklungen eine zukunftsfähige Prognose für die nächste Zeitperiode (Monat oder Jahr) zu erstellen und, darauf basierend, die richtigen Entscheidungen treffen. Zu den fundierten Analysen der Vergangenheit sind in der strategischen Planung heute allerdings neue Tools und Methoden wie antizipierende Strategien und Simulationen hinzugekommen.

 

 

Predictive Planning - Strategische Planung mit Methodik:

Die einzelnen Schritte des Planungsprozesses:

  • Generieren von Daten aus der Vergangenheit und Integration potentieller Entwicklungen in der Zukunft.
  • Einsatz von statistischen Verfahren und Mustererkennungen in der Planungssoftware.
  • Wiederholte Durchführung von Simulationen zur Optimierung der ermittelten Planungsdaten in Relation zu erkannten Mustern der Vergangenheit (Rolling Forecast).
  • Identifizieren von Einflussgrößen, Abhängigkeiten und Ursache-Wirkungs-Beziehungen.
  • Einbeziehen von externen Faktoren (z.B. Wettbewerb, Lieferanten, Saisonales) zur Absatzplanung.
  • Realistische Darstellung von möglichen Zukunftsszenarien.

 


© Axians IT Solutions Gmb

 

 

Axians und Cubeware: Fachlich und technisch die perfekte Lösung für die strategische Planung inkl. Rolling Forecast!

Unsere gemeinsame Expertise in der Unternehmensplanung erlaubt es, alle entscheidenden Sektoren bzw. Faktoren so zu kombinieren, dass maximale Transparenz für Ihr Unternehmen entsteht. Sie erhalten mit unserer Planungssoftware Zugriff auf eine gemeinsame Datengrundlage mit optimierten Planungsoberflächen.

Das bedeutet für Sie und Ihre Mitarbeiter

  • Maximal effektive Prozesse — auch für die operative Planung — gepaart mit einer signifikanten Zeitersparnis.
  • Keine nervige Detail-Befüllung übergenauer Teilpläne mehr.
  • Keine mühsamen Erklärungsversuche mehr bei Abweichungen zwischen den tatsächlichen Ist- und den prognostizierten Planungsdaten.
  • Keine Berührungsängste mehr mit der Cashflow- und Bilanzsicht.

Das bedeutet für Ihr Unternehmen

  • Zeitersparnis im Planungsprozess der operativen Planung.
  • Minimierung der Fehleranfälligkeit der strategischen bzw. der Absatzplanung.
  • Genauere Plandaten für kurzfristigere Prognosen.
  • Bessere Entscheidungen auf fundierten Planungs-Grundlagen.

Jetzt registrieren und zusätzlich zum Webcast 2 Best-Practice-Fallbeispiele erhalten.

 

Sie wollen Predictive Planning für Ihre Unternehmensplanung einsetzen?
– So gehen wir bei der Umsetzung vor!

Zusammen mit den Experten von Axians und Cubeware sind Sie nur 3 Schritte von Ihrem eigenen Predictive Planning zur strategischen Planung entfernt:

  • Datensammlung und -aufbereitung

    Die Grundlage für Predictive Planning bilden die IST-Berichte Ihres Unternehmens, mögliche Daten hierfür sind beispielsweise:

    • Daten aus der Absatzplanung und die Ergebnisse durchgeführter Kampagnen.
    • Einflüsse von Feiertagen, von saisonalen Ereignissen oder vom Wetter.
    • Sales Performance sowie Verhalten und (Re-)Aktionen von Wettbewerbern.
    • Lagerbestände und Vorlaufzeiten von Lieferanten.
  • Analyse und Modellfindung

    Nach der Datensammlung erfolgt die Analyse der für das Predictive Planning relevanten Datensätze und die Auswahl des am besten passenden Modells für eine möglichst zielführende Voraussage in der Planungssoftware. Hierfür stehen u. a. die folgenden Modelle für die strategische und operative Planung zu Verfügung:

    • SARIMA Zeitreihenmodelle
    • lineare/nicht-lineare Regressionsmodelle
    • Assoziationsmodelle
    • Support-Vektor-Maschinen
  • Kontinuierliche Modellanwendung

    Erst das regelmäßig durchgeführte, unterjährige Planspiel (Rolling Forecast) mit Simulation der zwischenzeitlich veränderten IST-Rahmendaten ermöglicht die akkurate und zielführende Unternehmensplanung für die nächste zu betrachtende Zeitperiode — Monat, Quartal oder Jahr.

    Die höhere Entscheidungs-Flexibilität durch effizientere strategische Planung kann auch Ihrem Unternehmen einen erheblichen Vorteil im jeweiligen Marktumfeld ermöglichen.


Jetzt Daten eingeben und SOFORT Einblick in die Welt der Unternehmensplanung mit Hilfe von Predictive Planning erhalten – inklusive Video und Best-Practice-Fallbeispielen!

Online-Formular
Datenschutz akzeptieren*

Die mit * versehenen Felder sind für eine Bearbeitung erforderlich.
** Datenschutzhinweise
Alle Angaben dienen ausschließlich der Bearbeitung Ihres Anliegens bei Cubeware und unserem Partner Axians und werden nicht an weitere Dritte weitergegeben.

Noch Fragen zum Vorgehen?




Axians IT Solutions GmbH – die Experten für Predictive Planning im Cubeware Ökosystem

Die Axians IT Solutions GmbH gehört zu den größten herstellerunabhängigen IT-Dienstleistern und Softwareanbietern in Deutschland. Business Analytics made by Axians IT Solutions GmbH verbindet Methodik und die neuesten BA-Technologien miteinander und bietet dabei ein herstellerunabhängiges Lösungsportfolio. Neben der Analyse von Daten zur Planung, Prognose und Reporting ist ein wichtiger Bestandteil das Erkennen und Analysieren neuer Datenquellen, wie beispielsweise das Feedback aus sozialen Netzwerken und Volltextanalysen. Der Mehrwert: Ein vollumfängliches und individuell zugeschnittenes Angebot.



Cubeware Solutions Platform C8 – die integrierte Plattform für Business Intelligence & Performance Management