CW1 Datenbank powered by IBM

Die perfekte Kombination für Corporate Performance Management

Mit der CW1 Datenbank powered by IBM erhalten Sie die leistungsstärkste multidimensionale Datenbank zusammen mit der Cubeware Solutions Platform C8 für unternehmensweite, integrierte Analyse-, Planungs-, Reporting- und Simulationsanwendungen in perfekter Kombination. Setzen Sie Ihre CPM-Initiativen passgenau um.

  • Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis
    Keine extra Datenbanklizenzen; keine Drittanbieterkosten;
    einfaches, flexibles & mittelstandsgerechtes Lizenzmodell
  • Vollständig integriert
    Analyse-, Planungs-, Reporting- und Simulationsanwendung
    zentral in einem Datenmodell; keine Informationssilos;
    keine Applikationsbrüche
  • Freie Frontendwahl für Planer
    Analyse-, Planungs-, Reporting- und Simulationsanwendung
    zentral in einem Datenmodell; keine Informationssilos;
    keine Applikationsbrüche
  • Nahtlos skalierend
    Von den Planungslösungen der Fachbereiche bis hin
    zur integrierten Finanzplanung
  • Konzipiert für lesenden & schreibenden Zugriff
    Analyse, Planung, Reporting & Simulation mit nur einem System;
    Plan-Ist-Abgleich ohne Applikationsbruch
  • In-Memory-fähig
    Keine zeitaufwändigen Festplattenzugriffe nötig;
    Aggregation & Berechnungen von Kennzahlen zur Laufzeit;
    bis zu 5 Millionen Zeilen pro Sekunde (Ladegeschwindigkeit)
  • Fachbereichsnähe
    Excel-nahes, funktionales Modell
  • Nachhaltige Entwicklung
    Bewährte & leistungsstärkste MOLAP-Datenbank-Technologie
  • Schnelle Modellanpassung
    Strukturänderungen in Echtzeit; konfigurierbare Zellsicherheit




 

Funktionsumfang

  • Organisierte Planung durch individuelle Workflows, Ad-hoc-Simulation & einfache Datenerfassung
  • Kollaboration & Sicherheit im Planungs- & Reportingprozess durch C8 Server
  • Integration relationaler & multidimensionaler Daten in alle Analyse-, Planungs- & Reportingapplikationen durch C8 Importer
  • Native Excel-Integration
  • Applikationsfähigkeit, Simulation & Workflows durch C8 Cockpit


 

Für jede BI Initiative die passende Datenbank

Wir arbeiten nach dem Best-of-Breed-Konzept. Das heißt für Sie: Zum Aufbau Ihrer Lösung orientieren wir uns ausschließlich an Ihren konkreten BI- und PM-Anforderungen und empfehlen Ihnen den für Ihr Projekt am besten passenden Datenbankserver.

  • herstellerunabhängig
  • zukunftssicher
  • kompetent


Mit folgenden Datenbanktechnologien haben wir bereits bei mehr als 4.000 Unternehmen BI- und PM-Projekte erfolgreich realisiert:

  • Microsoft

    Microsoft SQL Server Analysis Services

    Der "Microsoft SQL Server" mit seinen "Analysis Services" integriert sich nahtlos in Microsoft-basierte Systemlandschaften. "Microsoft Active Directory" (AD) gewährleistet den Zugriffsschutz auf sensible Daten sowie die optimale Einbettung in Betriebssysteme von Microsoft.

    Oftmals haben Sie bereits Know-how für den "SQL Server" in Ihrem Haus und setzen auf eine verbreitete Standardsoftware Ihre BI-Strategie auf. Exzellente Skalierbarkeit für große Datenmengen und die Unterstützung von 64bit-fähiger Hard- und Software garantieren die künftige Ausbaufähigkeit. Darüber hinaus steht Ihnen mit "Multidimensional Expressions" (MDX) eine mächtige Abfrage- und Berechnungssprache zur Verfügung.

  • Oracle

    Oracle Hyperion Essbase

    Essbase bietet Ihnen eine Plattform für die Entwicklung komplexer Business-Intelligence- und Corporate-Performance-Management-Anwendungen, die es Ihnen ermöglichen, innerhalb kurzer Zeit und ohne Programmieraufwand komplexe Geschäftsszenarien abzubilden. Durch die Rückschreibefunktionalität eignet sich Essbase beispielsweise hervorragend für die Erstellung von Planungs-, Budgetierungs- und Forecasting-Anwendungen.

  • IBM

    IBM Cognos TM1

    Exzellente Skalierbarkeit für große Datenmengen, hohe Performance bei vielen Anwendern und Unterstützung verschiedener 64bit-Plattformen sind die herausragenden Features von TM1. Einfache, fachbereichstaugliche Konfiguration und Administration sind ein weiteres wichtiges Merkmal dieser Datenbank.

    Eine Authentifizierung der User ist über „Lightweight Directory Access Protocol“ (LDAP) und Microsoft AD möglich. Die umfassende Funktionssammlung für Online-Kalkulationen (Rules) ergibt mit den anderen Features zusammen ein Paket, das kaum Wünsche offen lässt.

  • infor

    Infor ION BI

    Wer eine fachbereichstaugliche OLAP-Datenbank mit geringem administrativem Know-how und Schulungsaufwand während des Betriebs sucht, wird mit Infor ION BI fündig.

    Ein umfangreicher Funktionssatz für Online-Kalkulationen (Rules) findet besonders bei Planungsanforderungen Anwendung. Single Sign-on durch Unterstützung von Microsoft Active Directory und moderate Hardware-Anforderungen runden das Paket ab.

  • SAP

    SAP NetWeaver Business Intelligence (SAP BI)

    SAP BI, vormals SAP NetWeaver Business Information Warehouse (kurz: SAP BW), ist eine Data-Warehouse-Anwendung. SAP BI wird besonders häufig für DW-Anwendungen im SAP-ERP-Umfeld eingesetzt. Da die Anwendung integraler und kostenloser Bestandteil mehrerer SAP-Lösungen ist und in vielen Unternehmen bereits vorhanden ist, bietet sich SAP BI als Basis für eine unternehmensweite BI-Strategie an.
    Weitere Vorteile sind die Integration mit Microsoft Excel und die javascriptfähige browserbasierte Auswertung.

Und wenn Sie schon eine multidimensionale Datenbank im Haus haben, auch kein Thema:
Mit unserem ETL-Tool C8 Importer können wir auf nahezu jede Datenquelle zugreifen. Sprechen Sie uns an!

 

Überzeugen Sie sich von Ihren Möglichkeiten mit Business Intelligence und Performance Management Software von Cubeware

Kontaktformular Datenbankserver
Datenschutz akzeptieren*

Die mit * versehenen Felder sind für eine Bearbeitung erforderlich.
Alle Angaben dienen ausschließlich der Bearbeitung Ihres Anliegens und werden nicht an Dritte weitergegeben.